Welche Gebühren sind nicht im Gründungs-Service enthalten?

In diesem kurzen Artikel erläutern wir, welche Kosten und Gebühren von den Gesellschaften zu tragen sind.

Die Kosten für die Handelsregistereintragung sind die einzigen Gebühren, die tatsächlich von jeder GmbH selbst zu tragen sind. Die Rechnung wird vom jeweiligen Amtsgericht direkt an die Gesellschaft versandt und kann auch nicht umgeschrieben werden, daher kann RIDE diese Rechnung leider nicht zahlen. Daher ist sie nicht in unserem Gründungsservice enthalten.

Weitere Kosten, die nicht im Gründungs- oder Admin-Service enthalten sind:

- IHK Gebühren (jährlich)

- LEI (jährlich, allerdings trägt RIDE das erste Jahr)

- Gewerbeanmeldung (einmalig, von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich aber in der Regel i.H.v. 10€ bis 30€)